MENUMENU

Servicestellung Scheibenwischer (Wischerblätter)

Um bei einigen Fahrzeugen neue Scheibenwischer zu montieren, müssen die Scheibenwischerarme zuvor in die sogenannte Servicestellung gebracht werden. Denn nur so lassen sich die Wischerarme komplett hochklappen. Werden Sie Scheibenwischer zuvor nicht in die Servicestellung gebracht, lassen sich die Wischer zwar leicht anheben, jedoch blockiert die Motorhaube das komplette Hochklappen. 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie bei Ihrem Auto die Scheibenwischer Servicestellung aktivieren. Wählen Sie einfach aus der folgenden Liste Ihr Automodell aus.

VW

VW Golf Scheibenwischer Servicestellung

Um beim VW Golf 5, 6 und 7 die Scheibenwischer Servicestellung zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:
  1.  Schalten Sie die Zündung Ihres Golf ein und wieder aus
  2.  Drücken Sie nun den Wischerhebel einmal kurz nach unten. Bei neueren Modellen wie z.B. dem Golf 7 den Hebel etwas länger gedrückt halten (ca. 2-3 Sekunden)
  3. Die Wischerarme fahren nun in die Serviceposition und können hochgeklappt werden
Hinweis: Die Motorhaube muss geschlossen sein

VW Passat Scheibenwischer Servicestellung

So bringen Sie die VW Passat Scheibenwischer in die Wartungsstellung
  1.  Schalten Sie die Zündung Ihres Golf ein und wieder aus
  2.  Drücken Sie nun den Wischerhebel  kurz nach unten. Bei neueren Passat-Modellen etwas länger nach unten drücken (ca. 2-3 Sekunden)
  3. Die Scheibenwischer fahren nun in die Wartungsposition und können hochgeklappt werden
Hinweis: Die Motorhaube muss geschlossen sein